Lesewettbewerb

3. September 2014 – 18:06

Am 17.06.2014 fand der traditionelle Lesewettstreit an der Evangelischen Grundschule statt. Jede Klasse durfte ihre drei besten Vorleser dazu in einem Vorausscheid auswählen. Zuerst präsentierte jeder Teilnehmer einen gründlich geübten Text aus einem selbst gewählten Kinderbuch. Dann kam die schwierigere Aufgabe. Aus einem unbekannten Buch musste ein längerer Teil vorgetragen werden. Gespannt warteten nun alle auf die Ergebnisse. Eine Jury, bestehend aus Grundschullehrerinnen und Mittelschülern ermittelte die Sieger. Frau Kretschmar aus der Bautzener Buchhandlung unterstützte dabei das Bewertungsteam der Klassenstufe 4. Dann war es soweit. Die teilweise sehr knappen Ergebnisse wurden verkündet. Über den Sieg konnten sich freuen:

Kl. 1b    Selina,
Kl. 2a    Vanessa,
Kl. 3b    Sara,
Kl. 4b    Hanne
Die Sieger erhielten als Preis einen Ausflug in die Kinderbibliothek und in die Buchhandlung Kretschmar nach Bautzen. Alle anderen Teilnehmer wurden mit Büchern ausgezeichnet.

 

Zurück